Heiß, Sicher und Schick! BBQ Grill-Handschuhe von Feuermeister.

Heiß, heißer, Feuermeister!

[Achtung Werbung, aber selbst gekauft] Wer kennt das nicht. Die Holzkohle glüht, das Steak ist auf dem Punkt und das Thermometer meldet sich. Und dann passiert das Unvermeidliche. Im Trubel berührt man eine heiße Stelle. Meistens nichts dramatisches, aber trotzdem unangenehm. Nun gibt es ja die Grill-Handschuhe, oftmals grau oder schwarz und ziemlich unflexibel. Nicht schön, aber sicher. Gut wäre es wenn es Alternativen gebe. Mit Feuermeister etabliert sich nun eine Firma, die aus unser Sicht genau in diesem Bereich tolle Produkte anbietet.

Dabei bietet Feuermeister zwei Arten von BBQ Handschuhen an, die beide ihre Einsatzbereiche haben. Auf der einen Seite der Premium BBQ Grillhandschuh aus Spaltleder. Die langen Handschuhe eignen sich gerade dann, wenn man am heißen Grill mit der Zange Grillgut wenden möchte. Ich hatte bereits ein paar Lederhandschuhe einer Konkurrenzfirma im Einsatz. Diese waren aber vom Leder her eher steif und das Greifen aber auch das Betätigen der Zange, hatte für mich ein unnatürliches Gefühl. Das Ergebnis daraus, ich habe meistens auf die Handschuhe verzichtet und oft genug die Hitze des Grills gespürt. Das Spaltleder der Firma Feuermeister ist dagegen sehr weich und geschmeidig. Somit ergibt sich für mich bei meinen Tätigkeiten am Grill ein deutlich besseres Gefühl, so dass ich diese Handschuhe sehr gern trage. Dazu kommt, dass die Premium BBQ Grillhandschuh von Feuermeister in der Farbe rot kommen. Ein absoluter Eye-Catcher. Ich habe die Handschuhe bisher aufgrund der Witterung erst einige Male im Einsatz gehabt und wurde immer darauf angesprochen. Ein Lob an die Firma Feuermeister. Mit diesem Produkt habt ihr absolut ins „Rote“ getroffen.

Black ist Beautiful!

Das zweite Produkt aus der Handschuhlinie von Feuermeister sind die Premium BBQ Grillhandschuhe aus Aramid / Nomex Faser, die es in der Farbe Schwarz gibt. Auf diese Art von Handschuhe war ich bereits seit geraumer Zeit heiß, da sie noch flexibler in der Anwendung sind und die Usability noch näher am klassischen Handschuh. Dieser BBQ Grillhandschuh ist atmungsaktiv und trägt sich durch sein Innenfutter aus 80% Baumwolle und 20% Polyester Gestrick sehr angenehm. Kein Kratzen oder ähnliches. Für den sicheren und rutschhemmenden Griff ist der Handschuh beidseitig mit einer aufwendig aufgebrachten hitzebeständigen Silikonapplikation versehen. Ich persönlich nutze diese Handschuhe gern beim Dutch-Oven-Kochen. Den Griff zum Deckelheber kann ich mir mit diesen Handschuhen sparen, wenn ich z.B. noch eine weitere Zutat dazu geben muss. Auch das kurze Anheben des Grillrostes, ist mit diesen Handschuhen kein Problem. Hinsichtlich der Verarbeitung habe ich beim Premium BBQ Grillhandschuhe aus Aramid / Nomex Faser absolut keine Mängel entdecken können. Dies gilt aber auch für die Premium BBQ Grillhandschuhe aus Spaltleder.

 

Sicherheit für die Ringo’s Stars.

Da bei unserem Barb(i)eque Competition Team den Ringo’s Stars Sicherheit einen sehr hohen Stellenwert hat, sind wir sehr glücklich darüber, dass wir die Firma Feuermeister als Partner für das Team gewinnen können. Zusammen mit der Firma Feuermeister werden uns Damen und Ringo also in den nächsten Monaten auf den Grillmeisterschaften versuchen, für Sachsen-Anhalt und die BBQ Damenwelt die Kohlen aus dem Feuer zu holen. Im übrigen Feuermeister hat neben den BBQ Handschuhen auch weitere interessante Produkte im Bereich Grillen im Angebot. Insbesondere die Lederschürzen, die es auch in einer Halbvariante gibt, sind wirklich sehr schön. Und der Clou: Ihr habt eine große Auswahl aus unterschiedlichen Farben, die sowohl dem Mann am Grill aber auch der Frau am Grill gefallen werden.  BBQ Herz was willst du mehr?

 

Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

*